Sag´ "ja" zu Harburg!


Immer mehr Leute zieht es nach Harburg...

Die tollen verkaufsoffenen Sonntage, die jedes Mal ein voller Erfolg sind. Mit vielen Kinderaktionen, einem bunten Bühnenprogramm und unzähligen Gastronomieangeboten kommen immer mehr Leute an den vier Sonntagen im Jahr in die City.
Auch das Kulturangebot in Harburg wird immer mehr erweitert. Das Kulturfestival „Sommer im Park“, die Opernübertragung „Cosí van Tutte“ und vieles mehr…
Auch das "Weiße Dinner" und die "Nacht der Lichter" sind immer gut besucht! Durch große Projekte, wie dem BID Sand-Hölertwiete oder dem Hamburg Innovation Port wird Harburg noch mehr aufgewertet.


Dies sorgt auch dafür, dass nun immer mehr glückliche Paare sich in Harburg das Ja-Wort geben. Das Harburger Rathaus bietet eine tolle Kulisse, sowohl im Inneren als auch im Äußeren.  Ganz egal, ob auf den goßen Stufen im Rathaus, vor den barocken Türen oder draußen vor dem Gebäude – es entstehen tolle Fotos. Auch der Rathausplatz hat viel zu bieten: Vom Luftballons steigen lassen über Sektempfang bis hin zu Sängern und Bands. Platz ist auf jeden Fall genug. 



Vorfreude auf 2019!



Es beginnt die Zeit, in der die Termine für das neue Jahr in die Kalender eingetragen werden...
Deshalb möchten wir nun pünktlich zum Jahresanfang die Veranstaltungrn für das Jahr 2019 veröffentlichen. 
Das Jahr beginnt wieder sportlich, denn am 07. April findet die Veranstaltung "Fit in den Frühling" statt. Das besondere dieses Jahr: Zeitgleich können Sportbegeisterte beim Urbanian Run auf einer Strecke von 10 oder 5 Kilometern ihre Grenzen testen. Auf dem Parkour quer durch Harburg werden Mut, Ausdauer und Geschicklichkeitgetestet. Hier geht es zum Anmeldeformular!
Weiter geht es dann am Sonntag, den 02. Juni mit "Einer Bühne für Alle"! Hierbei dreht sich der ganze Tag rund um das Thema Inklusion und Integration. Zahlreiche Akteure aller Couleur –
ob mit oder ohne Behinderung, mit Migrationshintergrund oder nicht – werden die Besucher in
einer bunten Zusammenführung und Darstellung der Künstler begeistern. Zum Ende der Veranstaltung soll der bekannte und beliebte Gospeltrain den Song „Ich bin Harburg“ singen.

Nach 2 Monaten Pause folgt vom 23. - 25. August die Fortsetzung des Kulturfestivals "Sommer im Park", das 2018 Premiere feierte. Auch dieses Jahr wird wieder so vielen Künstlern wie Möglich die Chance geboten, sich dem Publikum zu präsentieren!
Auf dem darauffolgendem Wochenende, am 31. August, wird die Tradition des "Weißen Dinner" fortgesetzt, das letztes Jahr leider wortwörtlich ins Wasser gefallen ist. Alle Harburger sind an diesem Tag herzlich eingeladen, einen unvergesslichen Abend an einem der schönsten Orte Harburgs zu erleben: An der Außenmühle!
Etwa einen Monat später findet dann am 20. September die "Nacht der Lichter" statt. Wegen des jährlichen Wechsels zwischen der City und dem Hafen, findet die Veranstaltung dieses Jahr wieder im Harburger Binnenhafen statt. Auch hier können die sportlichen unter uns bei dem 8. Lichterlauf wieder zeigen, was sie draufhaben!
Am 29. September folgt das Harburger Herbstfest, welches dieses Jahr zum 10. mal stattfindet!
Es begeistert mit vollem Unterhaltungsprogramm und vielen tollen Aktionen für die ganze Familie
Bekannte Größen und Live-Acts verschiedener Musikgruppen sorgen für gute Stimmung: Shantychöre und andere harburger Musiker werden die Besucher zum Tanzen, Mitsingen und Mitfeiern animieren. 

Nun sind wir schon wieder am Ende des Jahres angekommen: Am 03. November findet mit dem "Harburger Kulturtag" die letzte harburger Veranstaltung im Jahr 2019 statt. Das Kulturfest ist bereits ein fester Bestandteil der lebhaften Kunst- und Kulturszene in Hamburg geworden. Verschiedene kulturelle, soziale und künstlerische Einrichtungen werden ihre Türen öffnen und laden zu einem Rundgang ein. Dieses einzigartige Event verbindet Kultur mit Tradition.

Wir freuen uns auf ein tolles Jahr voller Freude, Spaß und gutem Wetter und wünschen ein wunderbares 2019!